Auf nach Tripsdrill

Auf nach Tripsdrill

100 Kinder und Jugendliche und 24 Mitarbeiter der Jugendhilfe Korntal erlebten am Samstag, dem 5. Mai 2018 einen tollen Tag im Erlebnispark Tripsdrill. Geplant und durchgeführt wurde der Ausflug vom Kinder- und-Jugendhilfe-Parlament Korntal als gemeinsame Aktion.

Im Parlament sitzen 30 Gruppensprecher aus den verschiedenen Jugendhilfeangeboten im Alter von 8 bis 24 Jahren. Schon seit längerem war es ihr Wunsch, einen gemeinsamen Ausflug mit Teilnehmern aus allen Bereichen durchzuführen und sich näher kennenzulernen. Gesponsert wurde die Aktion von Siemens. Mitarbeiter und die Mitarbeitervertretung haben dankens-werterweise die Fahrt, Eintrittskarten und Verzehrgutscheine für 124 Personen bezahlt.

Zu dem Unternehmen besteht seit vielen Jahren eine gute Verbindung mit einer regelmäßigen Kooperation, vor allem zu Weihnachten. „Wir haben uns riesig gefreut, dass Siemens uns dieses tolle Gemeinschaftserlebnis mit der gesamten Jugendhilfe ermöglicht haben. Dieser Tag wird uns lange in Erinnerung bleiben“ so ein Mitglied des Jugendhilfe-Parlaments.

Zurück

Archiv