Startschuss zur Reithallen-Erneuerung

Der erste Schritt zur Erneuerung der Reithalle ist gemacht: Herzlichen Dank an die Stiftung Jugendförderung, Arbeit und Soziales der Kreissparkasse Ludwigsburg für einen Scheck über 10.000 Euro.

Das Heilpädagogische Reiten unserer Jugendhilfe Korntal bietet Kindern emotionalen Halt in schwierigen Lebensphasen. Doch unsere Reithalle braucht nach 40 Jahren treuer Dienste dringend eine Generalüberholung.

Groß ist daher die Freude bei Kindern und Pädagogen, dass die Stiftung Jugendförderung, Arbeit und Soziales der Kreissparkasse Ludwigsburg einen Anfang macht. Denn die Sanierung kostet Geld. Mit 10.000 Euro unterstützt sie den ersten und wichtigsten Bauabschnitt.

Am 26. März 2021 übergaben Herr Thomas Raab, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse, und seine Mitarbeiterin Isabel Kurz diese großzügige Spende mit einem symbolischen Scheck an die Leitung unserer Jugendhilfe.

Wir bedanken uns sehr für dieses starke Signal zugunsten unserer Kinder und Jugendlichen. Wir hoffen, dass sich viele Menschen von dieser guten Botschaft ermutigen lassen, sich selber mit einem Beitrag für die Zukunft des Heilpädagogischen Reitens in Korntal zu engagieren.

Flyer: Reithalle Erneuerung

Foto (v. lks. nach rts.):

  • Dorothea Winarske, Leitung Jugendhilfe Korntal
  • Claudia Wagner, Verantwortliche des Reitbereiches
  • Ein Pferd unseres Therapiepferde-Pools
  • Thomas Raab, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Ludwigsburg
  • Veit-Michael Glatze, Geschäftsführer der Diakonie der Ev. Brüdergemeinde Korntal
  • Isabel Kurz, Pressesprecherin der Kreissparkasse Ludwigsburg

Zurück