Ehrenamt

zur Startseite

Wir brauchen Sie!

Sie wollen sich ehrenamtlich engagieren und haben ein Herz für benachteiligte Kinder? Sie suchen eine Herausforderung mit persönlichem Einsatz? Bei uns sind Sie richtig! Es gibt vielfältige Möglichkeiten sich in der Jugendhilfe zu engagieren, es braucht nur Zeit und Ihre persönlichen Stärken.

Unterstützung durch die Jugendhilfe

Selbstverständlich werden Sie bei Ihrem Ehrenamt bei Bedarf durch die Mitarbeiter der Jugendhilfe Korntal begleitet und unterstützt. Sie machen Termine, helfen bei der Koordination und bei Problemen.

Besonders dringend suchen wir derzeit Helfer für die Fahrradwerkstatt und den Fahrdienst: Informationen hier!

Diese ehrenamtlichen Tätigkeiten sind möglich:

  • Vorlesestunden: Sie mögen gute Geschichten und lesen gerne vor? Dann kommen Sie doch zu Vorlesestunden mit einem unserer jüngerer Kinder, um diese so in die Welt des Buches einzuführen und dafür zu interessieren.
  • Sportliche Aktivitäten: Sie spielen gerne Fußball oder betätigen sich sonst sportlich? Unsere Kinder lassen sich gerne für sportliche Aktivitäten begeistern. Und wenn dann noch ein Jugendlicher oder Erwachsener mitmacht, dem man zeigen kann, was man alles schon kann, dann ist das ganz toll!
  • Ausflüge: Sie machen gerne einen Ausflug oder erkunden die nähere oder weitere Umgebung?  Unsere Erzieherinnen lassen sich gerne mit den Kindern dazu einladen, denn oftmals ist es nicht möglich allein mit einer ganzen Kindergruppe einen Ausflug durchzuführen.
  • Lernbegleiter: Sie geben Nachhilfe und haben Geduld mit Kindern, die sich schwer tun mit der Konzentration oder langsam sind im Begreifen? Wir nehmen gerne Kontakt mit Ihnen auf, um Ihnen einen Nachhilfeschüler zu vermitteln.
  • Familienzeit: Sie haben selber Familie und können keine Extrazeit für andere Kinder erübrigen?  Es gibt immer wieder Kinder, die sich sehr freuen über Kontakte zu Kindern in Familien, mit ihnen spielen und damit ein wenig am Familienleben teilnehmen.
  • Musiklehrer: Sie spielen ein Instrument und haben Freude daran, es anderen beizubringen? Unsere Kinder und Jugendlichen freuen sich über Klavier- oder Gitarrenunterricht.
  • Fahrradwerkstatt: Sie fahren selbst gerne Fahrrad und möchten als ein im Leben Beschenkter etwas weitergeben. Unsere Fahrräder müssen regelmäßig in Augenschein genommen und verkehrstüchtig gemacht werden. Beim Reparieren lernen unsere Kinder und Jugendlichen sorgsam mit Eigentum umzugehen und neue Fertigkeiten, die man immer brauchen kann.
  • Fahrdienst: Sie sind haben Zeit zum Verschenken und packen auch gerne mit an? Jugendhilfegruppen der Diakonie Korntal und die Außenstellen bekommen an Schultagen zwischen 11.30 Uhr und 12.00 Mittagessen aus unserer Küche geliefert. Dafür brauchen wir Helfer*innen mit, aber auch ohne Führerschein. Manchmal begleiten Sie Kinder auch zur Therapiestunde.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich gerne!

Ehrenamtskoordinator
Winfried Funk
Telefon 0711/83082-792
w.funk@jugendhilfe-korntal.de